Downloads

Übersicht

Dowlnoad stream blau

 

Hier finden Sie allgemeine Informationen und Downloads zu Produkten, ofizielle Formulare und Software.

 

 

Formulare IV

Formulare IV Anträge für Hilfsmittel

Formulare Arztbericht für IV

 

Formulare Arztbericht IV-Abklärung für erstmalige Hilfsmittelbeantragung:


Ihre Patientin, Ihr Patient hat gesundheitliche Einschränkungen, die zu einer IV-Anmeldung führten. Dieser Arztbericht ist zu beantworten, soweit Ihnen dies von Ihrem Fachgebiet und Ihrem Patientendossier her möglich ist. Sie finden untestehend die direkten Links auf die offiziellen Formulare auf der Homepage der Invalidenversicherung.

 

Link zu Online-Formular Arztbericht für Erwachsene

 

Link zu Online-Formular Arztbericht für Versicherte vor dem 20. Lebensjahr

Formulare FST

Formulare FST

Produkteblätter Übersicht

Produkteblätter

Software

Übersicht

Minspeak-Talker Emulationen, Lernvideos, Handbücher und Updates

Laden Sie hier die entsprechende Talker-Emulation auf Ihren PC herunter. Sie finden auf dem obenstehenden Link auch Lernvideos, Upadates und Handbücher für alle Minspeak-Talker.

 

 

LIFEtool Updates und Demos

Der kostenfreie Update-Finder überprüft die Aktualität der LIFEtool Software-Programme auf Ihrem Computer und bringt sie auf den neuesten Stand.
Sie können die Updates  auf dem untestehemden Link gleich herunterladen und installieren. Sie benötigen lediglich eine Internetverbindung.
Ebenso konnen Sie alle verfügbaren LIFEtool Demoversionen (14 Tage Vollversion) kostenlos unten beziehen.

 

Link LIFEtool Updates und Demos

Link Software-Katalog LIFEtool

 

 

 

 

UK & Literacy

10 Tipps im Umgang mit dem Talker

Frühe Konzepte-Bücher in der UK: Ideen & Masterarbeit

Lesen Sie hier die Masterarbeit der PH Bern „Frühe Konzepte-Bücher in der Unterstützten Kommunikation“ von Irène Flury.

 

Frau Flury arbeitet seit 9 Jahren an einer Sonderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, zuerst als Ergotherapeutin, nun als Klassenlehrerin an der Vorstufe. In ihrer hier präsentierten Arbeit geht es um die Ermöglichung von vorsprachlicher Konzeptbildung durch das gemeinsame Betrachten von ersten Bilderbüchern mit unterstützt kommunizierenden Kindern im Vorschulbereich.

 

Es wird der Frage nachgegangen, ob und in welcher Form das gemeinsame Betrachten von ersten Bilderbüchern einen Einfluss auf die Bildung von gemeinsam festgelegten Symbolen als Voraussetzung für Sprache und die Entwicklung von Konzepten haben kann. Dazu werden begleitend elektronische Hilfsmittel aus dem Bereich der unterstützten Kommunikation eingesetzt.

 

Frau Flury hat viele praktische Beispiele zu den erarbeiteten Theorien erstellt, welche sie untenstehend als "pfannenfertige" Ideen für die Praxis allen Interessierten zur Verfügung stellt. Die Stiftung FST wird hier in den nächsten Monaten regelmässig einen neuen Unterrichts-Baustein dieser Arbeit publizieren. Wir danken Frau Flury herzlich für die tolle Arbeit und ihr Engagement in diesem Bereich!

 

Für Fragen können Sie sich an die Autorin wenden: irene.flury@gmx.ch

Praxistipp 1: Unterrichtsbaustein Orange

Find us on Facebook Youtube
Produced by newimpact AG